ProctyClean® Intimpflege-Stift für den Po

Der patentierte ProctyClean® Intimpflege-Stift aus medizinischem Kunststoff hat eine abgerundete Spitze mit vierstufigem Verlauf, so ist ein schonendes und einfaches Eindringen durch den Schließmuskel möglich. Die innovativen Stufen sind so gestaltet, dass sie für ein widerstandsloses und sicheres Hineingleiten sorgen, andererseits werden beim Herausgleiten die Stuhlreste gründlich eingesammelt. Ein sauberer Analkanal lindert bei Analfissuren, Hämorrhoiden, Marisken, Jucken am After uvm. Reduziert Entzündungen und Schmerzen durch gezielte Hygiene.

zzgl. Versandkosten | Lieferfrist: ca. 3-4 Tage
ProctyClean, Patentierte Intimpflege, Intimpflege, Intimpflege Po, Analreinigung, Analhygiene, ProctyClean, Intimpflege, Analreinigung, Analhygeine, Analdusche, Proktologe, Intimpflege Po, ProctyClean, Patentierte Intimpflege, Intimpflege Po, Intimpflege, Analreinigung, Analhygiene ProctyClean, Made in Germany, Intimpflege, Intimpflege für den Po, Analhygiene, Analreinigung, ProctyClean, Intimpflege, Analreinigung, Analhygiene, Intimpflege Po, Proktologen Analkanal, hämorrhoiden, Analfissur, Analreinigung

"Die Innovation aus Deutschland. Es gibt weltweit kein vergleichbares Produkt zur Pflege des Analkanals - erhöhte Hygiene lindert bei Analfissuren, Hämorrhoiden, Jucken am After u.v.m."

★ Der patentierte ProctyClean® Intimpflege-Stift für Mann und Frau geht an die Ursache und nicht an die Symptome. 
★ ProctyClean® entfernt schnell, sanft und effektiv Stuhlreste aus dem Analkanal und pflegt diesen mit einem Ölfilm. 
★ ProctyClean® reinigt dort, wo die Probleme entstehen und kratzt nicht nur an der Oberfläche wie Toilettenpapier. 
★ Entzündungen, Reizungen und Schmerzen im Analbereich werden durch die gezielte Hygiene vermindert. 
★ Salben, Zäpfchen, Vorlagen und verschmutzte Wäsche entfallen weitgehend. 
★ Rasche Steigerung des Wohlbefindens schon nach wenigen Anwendungen, durch die erhöhte Hygiene. 

Der patentierte ProctyClean® Intimpflege-Stift dient zur nachhaltigen und sanften Reinigung sowie der Pflege des Analbereichs. Verwenden Sie den ProctyClean® Intimpflege-Stift immer zusammen mit dem ProctyClean® Vitamin-E-Öl. So entfernt der ProctyClean® Intimpflege-Stift sanft Stuhlreste aus dem Analkanal und hinterlässt einen pflegenden Ölfilm. Garantiert wird damit eine einfache und sichere Durchführung der Analreinigung. Geht direkt an die Ursache. Ein sauberer Analkanal lindert bei Analfissuren, Hämorrhoiden, Marisken, Jucken am After uvm. Lindert Entzündungen, Reizungen und Schmerzen im Analbereich durch gezielte Hygiene. Diese hilft bei vielen Beschwerden im Analbereich. Die einzigartige patentierte Innovation aus Deutschland. Entwickelt und empfohlen von Ärzten. Made in Germany.

1

Reinigungsteil

Der vierstufige Reinigungsteil weist eine abgerundete Spitze auf, die der schlanken Seite eines Ei’s nachempfunden ist. Diese spezielle Form ermöglicht einfaches und schonendes Eindringen durch den Schließmuskel des Afters.

2

Zwischenstück

Das Mittelstück hat die Aufgabe, ein zu weites Eindringen in den Analkanal und eine Beschmutzung der Hand zu verhindern.

3

Handgriff

Der Handgriff garantiert die sichere Führung während der internen ­Analprophylaxe.

ProctyClean, Intimpflege, Intimpflege Po, After reinigen, Analkanal reinigen, Analhygiene Hämorrhoiden, Pflege bei Hämorrhoiden, Hilfe Hämorrhoiden, richtige Analhygiene, Hygienesystem
ProctyClean, Dusche Intimpflege, Analpflege, Analhygiene, Reinigung Po, Anus reinigen, anal cleansing

Die Anwendung in der Dusche

1. Die Anwendung in der Dusche ist optimal. Je nach Lust und Laune können Sie dabei stehen oder leicht in die Hocke gehen; die Geschmäcker sind hier verschieden.

2. Dann führen Sie den vorbereiteten bzw. mit Vitamin-E-Öl benetzten ProctyClean® Intimpflege-Stift bis zum Zwischenstück sanft in den After ein.

So gehts leichter: Entspannen Sie beim Einführen aktiv den After oder pressen Sie leicht. Sie werden sehen: Übung macht den Meister!

3. Nun bewegen Sie den ProctyClean® Intimpflege-Stift mit kleinen Längsbewegungen ca. 2- bis 3-mal hin und her. Und zwar so, dass es für Sie angenehm ist.

4. Ziehen Sie nun den ProctyClean® Intimpflege-Stift vollständig heraus und reinigen Sie diesen mit Wasser.

5. Wiederholen Sie nun die Schritte 2, 3 und 4 so oft, bis am Intimpflege-Stift keine Stuhlreste mehr sichtbar sind. Durch die Wiederholung dieser Schritte wird die innere Schleimhaut des Analkanals effektiv gesäubert.

6. Fast geschafft! Wenn am Intimpflege-Stift keine Stuhlreste mehr zu sehen sind, ziehen Sie den Intimpflege- Stift endgültig heraus und reinigen Sie Ihren äußeren Analbereich gründlich mit Wasser. Zum Schluss wird auch der ProctyClean® Intimpflege-Stift einer gründlichen Reinigung unterzogen. Das passiert am besten mit einem heißen, starken Wasserstrahl.

7. Trocknen Sie abschließend den äußeren Analbereich sanft, aber gründlich mit einem weichen Tuch. Vorsicht: nicht reiben!

Das Beste zum Schluss: Der gesamte Reinigungsvorgang benötigt nicht mehr als 1–2 Minuten

Das könnte dir
auch gefallen:

Fragen:

Was ProctyClean AnwenderInnen sagen:

01/2021 ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

"Am Beginn meiner Reinigung mit ProctyClean war alles sehr gewöhnungsbedürftig, da ja immer wieder Blutungen und Schwellungen der Hämorrhoiden aufgetreten sind, jedoch nach einer Woche verspürte ich schon ein leichtes Abschwellen der Hämorrhoiden und dadurch ein angenehmes Einführen mit ProctoClean in den After. Als Gleitmittel probierte ich Hautöl, Olivenöl und Vaseline aus. Schon sehr bald bemerkte ich, dass mir das Reinigen mit Olivenöl am meisten zugesagt hat und ich bis jetzt bei dieser Variante geblieben bin.
Zurzeit gibt es keine andere Idee, die eine derartige bessere Reinigung im Analbereich überbieten könnte. Keine Schwellungen im Normalfall mehr, nur bei Durchfall gelegentlich."

Berta L.

07/2020 ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

"Meine Erfahrung mit dem Intimpflege-Stift ist, dass ich mich den ganzen Tag wohlfühle, und meine Beschwerden nicht mehr vorhanden sind. Als Anregung würde ich begrüßen, wenn es den Stift auch in metallischem Material beziehungsweise im Stahl gäbe. Ich wäre auch bereit dafür einen hohen Preis zu bezahlen. Wenn dies möglich ist, wäre ich Ihnen dankbar mich darüber zu informieren."

Carmen B.

10/2020 ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

"Nachdem ich eine im höchsten Grade schwere Entzündung im Enddarm hatte, kann ich ProctyClean nur weiter empfehlen. Ich hatte stärkste Schmerzen beim Stuhlgang! Dieser Zustand war zu vergleichen mit offenem Feuer im Enddarm. Nach der Reinigung ein sehr viel besseres Gefühl als ohne ProctyClean. Allerdings ist manchmal ein längerer Reinigungsvorgang notwendig um dem After vollständig zu reinigen. Der Reinigungsteil (beziehungsweise die einzelnen Stufen) könnten etwas vergrößert werden damit mehr Rückstände hängen bleiben. Ansonsten bin ich voll zufrieden mit dem Reinigungsstift."

Chris S.

10/2020 ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

"Gute Handhabung, gute Prophylaxe, sauberes Gefühl."

Christina O.

12/2020 ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

"Nach dreimaligem Einführen (jeweils Zwischenreinigung mit einem scharfen Wasserstrahl) war der Analkanal sauber und der Tag war gerettet. Das Tragen einer dünnen Slipeinlage ist nun nicht mehr nötig! Ich bewerte den ProctyClean Intimpflege-Stift aus proktologischer, hygienischer und psychologischer Sicht als Gewinn!"

Christoph A., Proktologe